Skills

Skills durch Entwicklungswillen und Änderungsbereitschaft

Agiles Projektmanagement

Unser Projektmanagement ist es gewohnt in agilen Entwicklungsprozessen zu arbeiten. Das bedeutet unter genereller Einhaltung von Time und Budget: startend aus einer Ausgangssituation mit lückenhaften Anforderungsspezifikationen wird das Entwicklungsprojekt im Zielkorridor fertiggestellt.

Designed for Operation

DevOps – Development und Operation – ist bei synaix gelebter Alltag in der Entwicklung. Alle Entwicklungsarbeiten werden mit Blick auf die Total Cost Of Ownership (TCO) designed und ausgeführt, d.h. der Entwicklungsaufwand wird nicht lokal in Personentagen minimiert. Stattdessen werden für die Entwicklungsplanung bereits die potentiellen Aufwände und potentiellen Aufwandsursachen für ein späteres Deployment und die Betriebssituation berücksichtigt. Das minimiert die TCO und mündet in hohen Automatisierungs-Anteilen in den der Entwicklung nachgelagerten Prozessen.

Sicherheit

Die erzielbare Robustheit einer Anwendung bzgl. Sicherheitsaspekten wird bereits im Source Code angelegt. Fehlende Sicherheitsmerkmale einer Applikation lassen sich nachträglich nur selten und sehr bedingt implementieren.

Verfahren dazu orientieren an OWASP Top 10 und dort verfügbaren Bibliotheken zur Implementierung von Sicherheitsmechanismen. Durch externes Pen-Testing werden die Applikation vor Inbetriebnahme auf Herz und Nieren geprüft.

Daher wird beim Software-Design bereits das spätere Betriebs-Szenario bzgl. Sicherheitsfragen analysiert. Aus diesen Analysen folgen dann Kriterien für die weitere Implementierung.

So werden die Entwicklungslösungen auch schnell, kostengünstig und sicher betreibbar.

Seite teilen

Ansprechpartner

Jörg Schellenberg
Director Software Development